Rehabilitation

In der Rehabilitation dient Vibration als unterstützende Massnahme um die Rekonvaleszentszeit zu verkürzen, um schnellstmöglich wieder leistungsfähig zu werden

Vibrationstraining in der Rehabilitation

Rehabilitation nach Krankheit oder Verletzung ist einer der wichtigsten Faktoren unseres Gesundheitssystems. Vibrationstherapie ist hierfür eine anerkannte Methode, um den gesunden Zustand bestmöglich zu erreichen.

  • nach vorangegangenen Operationen zu lange Schonhaltung als Problem für den Stützapparat
  • Muskelverspannungen und Blockaden sind häufig schmerzhafte Begleiter
  • jeder zweite Bürger hat ein Rückenleiden mit Begleiterscheinungen
  • Knie-, Schulter- und allgemein Gelenkbeschwerden als Alltagsleiden unserer Gesellschaft

Vibrationstraining als alternative Reha-Methode

Vibrationstherapie und Training können als sinnvolle Behandlung Helfer sein auf dem Weg zur vollen, gesunden Leistungsfähigkeit.

  • optimale Durchblutung des Gewebes und Anregung des Stoffwechsels
  • eine Aktivierung des Nervensystems und der Motorik – eine beschleunigte Regeneration von geschädigten Nerven ist möglich
  • ein gesteigerter Lymphfluss und der damit verbundene Abtransport von Ödemen und Schlackenstoffen
  • ein positiver Einfluss von Botenstoffen für Schmerz, Stress und Wohlbefinden
  • verbesserte Koordination, Flexibilität und Gleichgewichtssinn
  • Reduzierung von Schmerzen

 

 

Rehabilitation mit Vibration

Rehabilitation mit Vibration

 

 

 

 

 

 

 

 

Rehabilitation mit Vibration

Rehabilitation mit Vibration

 
Preise Detailinformationen Bestellanfrage Wirkungsweise