Rennsport

Im Rennsport bietet Tremoflex eine sinnvolle, ergänzende Alternative, um auch bei Tieren positive, zielgerichtete Effekte zu fördern.

Vibrationstraining im Rennsport bei Pferden

Das Training der Pferde für den Rennsport ist umfangreich, zeitintensiv und auch sehr detailliert. Schwingungen und Vibrationen mit Hilfe des Tremoflex helfen dabei die Tiere optimal zu betreuen :

  • muskuläre Dysbalancen und stark beanspruchte Strukturen
  • Minderdurchblutung
  • Überbeanspruchung von Gelenken und Sehnen
  • gestresste und unausgeglichene Tiere

Vibrationstraining als alternative Trainingsmethode

Gehen sie mit Tremoflex neue Wege in der Behandlung und Pflege von Tieren. Diese alternative Möglichkeit der Anwendung von Vibration im Tierbereich stellt eine Verbesserung für ihre Weggefährten in vielerlei Hinsicht dar.

  • Beruhigung und Entspannung durch Herabsetzung des Muskeltonus
  • Linderung von schmerzempfindlichen Punkten und Bereichen
  • Mehrdurchblutung und dadurch verbesserte Versorgung von Gewebestrukturen
  • Förderung des Relaxationsverhaltens
  • Verbesserung des Wohlfühlverhaltens des Tieres

Vibrationstherapie im Rennsport

Vibrationstherapie im Rennsport

Vibrationstherapie für Pferde

Vibrationstherapie für Pferde

 
Preise Detailinformationen Bestellanfrage Wirkungsweise